Ein Ansprechpartner für alles

Mit unserem Partner, der baufactum GmbH & Co.KG (Leer), bieten wir ein komplettes Dienstleistungs- paket inkl. Architekten- leistungen für Ihr Bauvorhaben an




» mehr Informationen

Ihr Bauunternehmen für die ostfriesischen Inseln




» mehr Informationen

Unternehmen

Das Baugeschäft Voorwold wurde bereits 1920 gegründet; gleichwohl geht seine Geschichte in das Jahr 1815 zurück - seitdem ist der Name Voorwold immer mit dem Handwerk und ganz speziell mit dem Bauhandwerk verbunden.

Das Bauunternehmen, das die heutige Bandbreite zwischen traditionellem (gerade in der Denkmalpflege und Sanierung) und modernem Handwerk abdeckt, wird heute bereits von der nächsten Generation geführt: Von Jörg Voorwold, der Hochbautechniker, Maurermeister sowie Zimmerermeister ist und die Zulassung für das Dachdecker- und Fliesenlegergewerbe sowie für den Asbestzementabbau besitzt.

Früher wie heute kann sich das Unternehmen auf einen soliden Mitarbeiterstamm aus 25 Beschäftigten stützen, der seine Erfahrungen an die jeweils nächste Generation weitergibt.

» Historische Eckpunkte für das Baugeschäft Voorwold

Seit 1815, als Schiffszimmermann Petrus Wilhelm Voorwold in Leer tätig war, ist der Name Voorwold immer mit dem Handwerk und ganz speziell mit dem Bauhandwerk verbunden.

Hermann Voorwold, Vater des Firmengründers dieser Firma, hat in Leer im 19. Jh. als Zimmermeister gewirkt und viele aus heutiger Sicht ansehnliche Gebäude, unter anderem das frühere Hotel Hindenburg, gebaut.

Am 15. März 1920 wurde das Baugeschäft Voorwold von Zimmermeister Albert Voorwold und Tischlermeister Johann Buß in Leer in der Rathausstraße 9 gegründet.

Friedrich Voorwold übernahm 1975 in der zweiten Generation das Baugeschäft.

Friedrich Voorwold ist seit 1961 Hochbautechniker, seit 1964 Maurermeister und wurde 1965 Beton- und Stahlbetonbaumeister; Er hat die Zulassung für das Dachdeckerhandwerk und ist seit 1970 Mitglied der Architektenkammer Niedersachsen.

1985 wurde das Baugeschäft Voorwold in eine GmbH umgewandelt.

Jörg Voorwold ist die dritte Generation, die den Betrieb führt. Er ist seit dem 21.07.2006 Geschäftsführer der Baugeschäft Voorwold GmbH

Sein beruflicher Werdegang führte ihn als Maurer unter anderem auf Baustellen in die USA und als Bautechniker nach Holland. Jörg Voorwold ist Hochbautechniker, Maurermeister, Zimmermeister hat die Zulassung für das Dachdecker- und Fliesenlegergewerbe sowie für den Asbestzementabbau.